Jena: Unterwegs bei den Einheitsstraßenbahnen

Veröffentlicht: 19. September 2011 in Jena, Stadtverkehr

Einheitsstraßenbahn – welch großes Wort für die meisten Straßenbahnhistoriker! Doch die Straßenbahnen in Jena sind gar nicht historisch, allerdings verfügt die Jenaer Nahverkehrsgesellschaft (JeNah) nur über einen einzigen Straßenbahntyp: den Adtranz GT6M-ZR. Dies wird bis zur Lieferung von fünf neuen Solaris-Tramino-Straßenbahnen so bleiben, wenngleich diese den GT6M zumindest technisch stark ähneln werden.

JeNah 611 erreicht die Haltestelle Am Klinikum im Stadtteil Lobeda.

Für eine Stadt mit gut 100.000 Einwohnern hat Jena ein sehr gut ausgebautes Straßenbahnnetz. Die JeNah betreibt aktuell folgende Straßenbahnlinien:

1 Zwätzen Schleife – Stadtzentrum – Burgau – Bahnhof Göschwitz – Lobeda West (Linienwechsel zur SL 4)

2 Winzerla – Damaschkeweg – Stadtzentrum – Jena Ost

3 Lobeda Ost – Lobeda West – Burgau – Damaschkeweg – Stadtzentrum – Jena Ost (außerhalb der Betriebszeiten der SL 2 wird auch Winzerla mit bedient)

4 Zwätzen Schleife – Stadtzentrum – Burgau – Lobeda – Lobeda West (Linienwechsel zur SL 1)

5 Ernst-Abbe-Platz (Stadtzentrum) – Burgau – Lobeda – Lobeda Ost

25 Ernst-Abbe-Platz (Stadtzentrum) – Jena Ost (außerhalb der Betriebszeiten der SL 2 und 3)

34 Zwätzen Schleife – Stadtzentrum – Damaschkeweg – Winzerla – Burgau – Lobeda – Lobeda West – Lobeda Ost (außerhalb der Einsatzzeiten der SL 1, 3, 4, 5; Nachtverkehr)

35 Ernst-Abbe-Platz (Stadtzentrum) – Burgau – Bahnhof Göschwitz – Lobeda West – Lobeda Ost (außerhalb der Einsatzzeiten der SL 3, 4, 5; bis Mitternacht)

GT6M der Jenaer Nahverkehrsgesellschaft wartet am 17.08.2011 am Ernst-Abbe-Platz auf ihre Abfahrt nach Lobeda Ost.

Die Tour begann am Göschwitzer Bahnhof. Dort stieg ich aus dem thüringischen RE 1 (Zwickau (Sachs) Hbf – Gera Hbf – Jena – Erfurt – Göttingen) aus, obwohl ich eigentlich geplant hatte, bis nach Jena West mitzufahren. Da dort aber keine Straßenbahn hält, in Göschwitz seit zwei Jahren jedoch schon, fiel mir die Entscheidung leicht.

Der leider von oben bis unten völlig zugeklebte GT6M Nr. 617 am Bahnhof Göschwitz. Schön war nur, dass es aufgrund der Beklebung relativ angenehm im Innenraum war...

Da man in einer solchen Straßenbahn leider nichts von der Umgebung sieht, bin ich direkt in Lobeda West wieder ausgestiegen. Dann gings mit einer (weniger oder gar nicht beklebten) anderen Straßenbahn nach Lobeda Ost, wo ich dann den Fußweg zurück antrat, um einige Streckenaufnahmen zu machen.

JeNah 630 an der Richard-Sorge-Straße.

JeNah 605 verlässt die Haltestelle Am Klinikum.

JeNah 619 zwischen den Haltestellen Platanenstraße und Am Klinikum auf der Fahrt nach Lobeda Ost.

Ist die Haltestelle Platanenstraße nach der bildbeherrschenden "Platte" benannt? JeNah 619 ist auf jeden Fall schon wieder auf dem Rückweg Richtung Ernst-Abbe-Platz.

Von der letzten Fotostelle aus ist es leider unmöglich, der Straßenbahnstrecke weiter zu folgen, und so spazierte ich etwas durch Altlobeda und traf dann an der Haltestelle Lobeda wieder auf die Straßenbahn:

JeNah 623 an der Haltestelle (Alt)Lobeda.

Von da an kann man bequem der Straßenbahnstrecke folgen, leider war die Sonne verschwunden…

Unerkannt gebliebener GT6M zwischen den Haltestellen Burgau und Lobeda auf einer der Brücken über das Taale der Saale...

JeNah 629 wirbt für ein gutes sächsisches Bier, lässt dabei leider nur großgewachsenen sitzenden Fahrgästen den Blick nach draußen...

JeNah 602 beim Verlassen der Haltestelle Burgau.

Dort wartet auch MAN Lion's City J-NV 244.

Da es von Burgau bis in die Stadt dann doch etwas weit ist, ging es mit der Bahn zum Paradiesbahnhof (ja, ein schöner Name!)

JeNah 614 auf einer anderen Saalebrücke.

An der Haltestelle Paradiesbahnhof nimmt Jenas "Umweltstraßenbahn" 627 Fahrgäste auf.

Nun gehts direkt ins Stadtzentrum, mit der Unterführung an der Holzmarktpassage und den beiden zentralen Haltestellen Holzmarkt und Löbdergraben.

JeNah 629 kommt gerade vom Holzmarkt.

JeNah 602 kommt vom Holzmarkt, ein anderer GT6M ist auf dem Weg dorthin.

Unterdessen verlässt JeNah 628 die Haltestelle Löbdergraben.

JeNah 630 durchfährt gerade die Holzmarkt-Passage.

Und kurz darauf kommt er schon wieder zurück vom Ernst-Abbe-Platz.

Jetzt ging es auf den berühmten JenTower, den Blickfang der Stadt…

Von da oben sieht man beispielsweise, wie JeNah 627 gerade am Paradiesbahnhof hält. Im Vordergrund der neue Busbahnhof.

Als nächstes ging es auf den nördlichen Streckenast der Linie 1 und 4 nach Zwätzen Schleife (die eigentlich aufgrund des ausschließlichen Einsatzes von Zweirichtungswagen im normalen Betrieb nicht benötigt wird…)

JeNah 603 erreicht den Spittelplatz.

In die Gegenrichtung fährt JeNah 633.

JeNah 604 passiert den sehenswerten Nollendorfer Hof.

Am Betriebshof Nord begegnete ich JeNah 625.

Nur wenige Meter weiter ist JeNah 614 unterwegs Richtung Innenstadt.

Ein ganzes Stück weiter draußen, zwischen den Haltestellen Altenburger Straße und Stifterstraße, ist JeNah 625 wieder auf der Rückfahrt in die Stadt.

An der Naumburger Straße treffe ich den immer noch total beklebten Wagen 617 wieder.

JeNah 632 erreicht gleich die Haltestelle Löbstedt.

JeNah 604 kommt gleich an der Haltestelle Zwätzen an.

Zurück in der Innenstadt sollte nun auch noch der Streckenast nach Jena Ost besucht werden.

Am Steinweg zunächst J-NV 244.

JeNah 628 kurz vor dem Erreichen der Haltestelle Geschwister-Scholl-Straße, ...

... die auch J-NV 238 gleich erreichen wird. (Die Bilder von den paar Solarissen sind leider nicht vorzeigbar...)

JeNah 606 hält an der Schlippenstraße.

JeNah 629 hat die Haltestelle Jenzigweg im eingleisigen Bereich in Jena Ost verlassen.

JeNah 610 wartet an der Endhaltestelle in Jena Ost auf die Rückfahrt in die Stadt.

Zurück im Stadtzentrum begegnete ich dann auch noch Wagen 601, der als bisher einziger Wagen orangefarbene LED-Anzeigen bekommen hat:

Zunächst am Ernst-Abbe-Platz, ...

... dann nach kurzer Mitfahrt am Paradiesbahnhof.

Von dort aus ging es mit Umstiegen in Naumburg (Saale) Hbf, Weißenfels, Leipzig Hbf und Chemnitz wieder zurück nach Mittelsachsen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s