Köln – Neuss: Mit Flinkster in den Kölner Norden

Veröffentlicht: 14. April 2012 in Eisenbahn
Schlagwörter:, ,

Das schöne Wetter musste heute einfach mal genutzt werden. Sonne, 14 Grad – was will man Mitte April mehr??? Aber was machen? Irgendwie hatte ich Lust auf Eisenbahnfotos – und zwar Eisenbahn mit Landschaft, eventuell auch einmal anders herum. Und mit bereiftem Gefährt lässt sich eine solche Tour einfacher machen. Und genau für solche Tage wie heute gibt es Flinkster, das Carsharing der Deutschen Bahn. Schon seit längerem bin ich da angemeldet, und anstatt den Alfa Romeo für Einkäufe und Sonstiges zu nutzen, ging es heute mal auch große Fototour. Ziel war der Kölner Norden, der Weg führte mich an die KBS 495 in Richtung Dormagen.

Und für einen Samstag war der Verkehr heute sehr vielfältig, teilweise fuhren die Züge im Blockabstand! Aber seht selbst:

Er wollte auch aufs Bild, schließlich hat er mich heute durch die Gegend gefahren: mein heutiger Flinkster, ein Alfa Romeo MiTo.

Nachdem der erste Halt an der Wilhelm-Sollmann-Straße eingelegt wurde, wo nach fünf Bildern direkt der Akku leer war, gings mit vollem Ersatzakku nach Dormagen. Die ersten Bilder entstanden am Bahnübergang Hackenbroicher Straße:

Den Anfang macht DB 423 192 der S-Bahn Köln, der als S11 nach Bergisch Gladbach unterwegs ist. Im Hintergrund das Dormagener Bayerwerk, welches auch für die nächsten Bilder als Motiv diente.

Dann gings weiter entlang des Parallelwegs ins Bayerwerk in Richtung des gleichnamigen Haltepunkts:

DB 111 122 als RE7 auf dem Weg nach Krefeld.

Am S-Bahnhof Dormagen Bayerwerk traf DB 423 295 auf HGK 185 632, die als Lz Richtung Neuss unterwegs war.

Dann gings raus aus dem Bayerwerk, eh der Geruch noch Auswirkungen auf einen hat… Der nächste Fotostandpunkt wurde nördlich Dormagens am Kohnacker gefunden:

Dort bildete der Landhandel der Gebr. Schillings das Motiv für die Doppelstockwagen des RE7 nach Krefeld, geschoben von DB 112 163.

Aus Düsseldorf kam DB 423 299 als S11 nach Bergisch Gladbach.

DB 145 001 ist mit ihrem Containerzug unterwegs in Richtung Neuss.

Das ist PRIMA: CB rail E37520 unterwegs in Richtung Köln.

Letzter Nordfahrer mit engerem Beschnitt: DB 185 304 Richtung Neuss.

Anschließend war der Bahnhof Nievenheim die letzte Station an der KBS 495. Hier kam auch das Highlight des Tages:

Doch zuvor noch DB 423 292 als S11 nach Düsseldorf Flughafen Terminal, so quasi als Motivtest.

Und dann folgte im Blockabstand: ein 140er-Doppel mit (leider leeren) Flachwagen. Unterwegs waren DB 140 858 und 140 799 mit Zug 61164 Andernach - Oberhausen-West.

Auf dem Heimweg ging es dann noch an die Strecke der RB 38, und auf die Schnelle wurde ein netter Fotopunkt nahe Kapellen-Wevelinghoven gefunden:

Hier hatte es geregnet, aber als DB 628 533 kurz vor dem Bahnhof Kapellen-Wevelinghoven in Richtung Neuss am Fotografen vorbeifuhr, war alles schon am abtrocknen.

Flinkster macht mobil (aber natürlich auch andere Carsharing-Firmen…)!

Advertisements
Kommentare
  1. […] letzte Bild entstand gestern zu Beginn meiner Tour “Mit Flinkster in den Kölner Norden” an der Wilhelm-Sollmann-Straße: Wagen 4506 sticht mit seiner Werbung für den Nationalpark Eifel […]

  2. Gerd Münzberger sagt:

    Hallo Roy
    Gute gestochen scharfe Bilder.Mach weiter so.Gruss Gundula und Gerd

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s