Neue Fahrzeuge in Mülheim/Ruhr und Essen

Veröffentlicht: 20. Juli 2016 in Essen, Mülheim/Ruhr, Stadtverkehr
Schlagwörter:, , ,

Seit Herbst 2014 verkehren die ersten neuen Straßenbahnen vom Typ Bombardier FLEXITY Classic (auch als M8D-NF bzw.NF2 bezeichnet) auf dem Netz der Essener Straßenbahn. Für die Betriebe in Essen und Mülheim an der Ruhr sind insgesamt 42 Fahrzeuge (27 für essen und 15 für Mülheim/Ruhr) bestellt worden. Die neuen Straßenbahnen sind 28 Meter lang und 2,3 Meter breit sowie zu 70 Prozent niederflurig ausgeführt.

Inzwischen sind die ersten Exemplare der neuen Straßenbahnen in beiden Städten im Einsatz. Grund genug, den beiden Betrieben einen Besuch abzustatten. Die folgenden Bilder sind am 21.08.2015 entstanden – wie so oft hat das Erstellen des Berichtes etwas länger gedauert…

Genug der Vorrede – jetzt zu den Bildern:

IMG_3125

Nachdem ich direkt mit einer neuen Bahn Richtung Oberdümpten gefahren war, kam mir zunächst ein „altes“ Exemplar vor die Linse: der M6C-NF Nr. 278 ganz in weiß zwischen den Haltestellen Gathestraße und Zehntweg.

 

IMG_3129

Es folgte ein NF2: Wagen Nr. 8002 hat gerade die Haltestelle Gathestraße verlassen.

IMG_3131-Bearbeitet

Wagen Nr. 8005 befindet sich zwischen den Haltestellen Auf dem Bruch und Gathestraße.

IMG_3136

In die Gegenrichtung ist Wagen Nr. 8006 unterwegs, der gleich die Haltestelle Auf dem Bruch erreicht.

Von hier aus ging es dann mit den Linien 102 und U18 nach Essen. An der Haltestelle Hobeisenbrücke entstanden zunächst zwei Stadtbahnfotos der Linie U18:

IMG_3144

Zuerst der B80C Nr. 5105, welcher seine Fahrgäste nach Mülheim bringt.

IMG_3151

In die Gegenrichtung, also zum Berliner Platz in Essen, ist der umgebaute ex-DLR-Wagen Nr. 5223 unterwegs.

In Essen waren besonders viele NF2 auf der Linie 106 unterwegs, sodass dort noch einige Bilder entstanden:

IMG_3153

Wagen Nr. 1614 zwischen den Haltestellen Alfred-Krupp-Schule und Hobeisenbrücke.

IMG_3156

Wagen 1625 an der frisch umgebauten Haltestelle Alfred-Krupp-Schule.

IMG_3170

Das gleiche Fahrzeug etwas später am großen Knotenpunkt Helenenstraße.

Soviel zur Straßenbahn in den beiden Städten. Es war ein warmer Tag, den ich im Grugapark ausklingen ließ. Bilder von dort gibt es auch, und zwar demnächst auf meiner Foto-Seite RoyZierold // Photography!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s