Archiv für die Kategorie ‘Stadtverkehr’

Seit Herbst 2014 verkehren die ersten neuen Straßenbahnen vom Typ Bombardier FLEXITY Classic (auch als M8D-NF bzw.NF2 bezeichnet) auf dem Netz der Essener Straßenbahn. Für die Betriebe in Essen und Mülheim an der Ruhr sind insgesamt 42 Fahrzeuge (27 für essen und 15 für Mülheim/Ruhr) bestellt worden. Die neuen Straßenbahnen sind 28 Meter lang und 2,3 Meter breit sowie zu 70 Prozent niederflurig ausgeführt.

Inzwischen sind die ersten Exemplare der neuen Straßenbahnen in beiden Städten im Einsatz. Grund genug, den beiden Betrieben einen Besuch abzustatten. Die folgenden Bilder sind am 21.08.2015 entstanden – wie so oft hat das Erstellen des Berichtes etwas länger gedauert…

Genug der Vorrede – jetzt zu den Bildern:

IMG_3125

Nachdem ich direkt mit einer neuen Bahn Richtung Oberdümpten gefahren war, kam mir zunächst ein „altes“ Exemplar vor die Linse: der M6C-NF Nr. 278 ganz in weiß zwischen den Haltestellen Gathestraße und Zehntweg.

 

(mehr …)

Advertisements

Der erste Beitrag des Jahres 2015 – sorry, dass es hiermit bis Mitte September gedauert hat!

Es geht direkt ins europäische Ausland, genauer gesagt nach London, der britischen Hauptstadt, die nicht zuletzt für ihre Underground genannte U-Bahn weltberühmt ist. Glücklicherweise verkehrt diese nicht nur unterirdisch, sodass oberirdische Abschnitte das Fotografieren sehr erleichtern. Auf diesen sind auch die folgenden fünf Bilder entstanden:

IMG_1917

(mehr …)

Die „nice“ Tramway von Nice

Veröffentlicht: 16. Februar 2014 in Grasse, Monaco, Nizza, Sanremo, Stadtverkehr
Schlagwörter:

Es wird mal wieder Zeit für neue Bilder. Wobei „neu“ relativ ist, denn die Bilder, die jetzt folgen, sind im Juni des vergangenen Jahres entstanden. Da befand ich mich nämlich im Urlaub an der Côte ‚Azur – und ließ es mir nicht nehmen, den dort gebotenen Eisenbahn- und Stadtverkehr in Szene zu setzen.

Dieser Beitrag wird sich in erster Linie um die Straßenbahn von Nizza drehen (als Erklärung des Wortspiels im Titel) und als Bonus gibt es einige Busbilder aus Sanremo, Grasse und Monaco:

20130617-433 (mehr …)

Eigentlich wollte ich schon längst fertig sein, schließlich liegt zwischen dem Elsass-Wochenende und heute schon ein ganzer Sommerurlaub… Aber vor diesem Urlaub wurde es halt etwas stressig, und deshalb gibt es den Abschluss der kleinen Serie erst heute. Thema sind in erster Linie die Straßenbahnen der elsässischen Hauptstadt:

20130512-507

(mehr …)

Länger als ursprünglich geplant war die Pause, die nun zwischen den beiden Teilen des London-Beitrages entstanden ist… Heute soll es jedoch den zweiten und damit letzten Teil geben, der die beiden anderen Tage des London-Besuchs behandelt und nicht nur Bahn-Bilder enthält, sondern auch die gummibereifte Konkurrenz zeigt…

20121102-156

(mehr …)

Was will man schon in England, da regnet es doch immer… Solche oder ähnliche Vorurteile über die nordwestlich liegende Insel haben bestimmt viele. Und, zugegebenermaßen, auch ich war nicht frei von ihnen – bis zum November 2012.

Da verschlug es mich für einen Citytrip drei Tage in die britische Hauptstadt, und siehe da, es waren drei sonnige Tage. Etwas, was man in den folgenden fünf Monaten nur noch selten erleben durfte…

Bevor es hier so richtig losgeht, folgender Hinweis: Es werden auf dieser Seite zwei Teile erscheinen, die vom Eisenbahn-, Underground- und Busverkehr in London sowie von der Regent Street Motor Show handeln, welche am letzten Tag des Aufenthalts stattfand. (Mehr oder weniger) Parallel dazu werden auf RoyZieroldPhotography einige Bildberichte erscheinen, die sich mit den sonstigen, nicht verkehrsbelasteten Bildern befassen.

20121101-295

(mehr …)

Mit Traditionen ist das ja so eine Sache: wie oft muss man etwas wiederholen, dass es zur Tradition wird? Egal, zumindest steht seit einiger Zeit zum Jahresbeginn ein Tagesausflug nach Dresden an. So natürlich auch 2013. Und er begann sogar mit Sonne…:

20130104-233

(mehr …)

Hin und wieder passen manche Termine einfach sehr gut zusammen. Und so ließ sich eine notwendige Dienstreise nach Berlin flugs privat um ein Wochenende verlängern, um sich nach einem halben Jahr Abwesenheit mal wieder dem Berliner Nahverkehr zu widmen. Und was passte besonders dazu? 111 Jahre U-Bahn wurde als Jubiläum groß gefeiert, und zwischen Potsdamer Platz und dem U-Bahn-Museum am Olympia-Stadion verkehrte ein A1-Sonderzug.

20130223-063

(mehr …)

Chemnitz: Drin im Hauptbahnhof

Veröffentlicht: 3. März 2013 in Chemnitz, Eisenbahn, Stadtverkehr

Seit dem 15. Februar ist es soweit: Chemnitzer Straßenbahnen halten nicht mehr nur vor, sondern nun auch im Hauptbahnhof. Im Rahmen des sogenannten Chemnitzer Modells fahren die Straßenbahnen über eine 1150 Meter lange Neubaustrecke in den Hauptbahnhof ein, wo sie vorerst enden werden. Zukünftig wird sogar die Durchfahrt durch eine Öffnung in der Gebäudefront möglich werden.

Die Eröffnung wurde am 15.Februar groß gefeiert, wobei die folgenden Bilder entstanden sind:

20130215-030

(mehr …)

Auf der Liste der noch zu besuchenden deutschen Städte mit elektrischem Nahverkehr (sprich Straßenbahn und O-Bus) stand bis gestern auch das sachsen-anhaltinische Dessau, welches für die Bauhaus-Schule und das Wörlitzer Gartenreich bekannt ist.

In dieser 85000 Einwohner zählenden Stadt besteht auch ein kleiner, aber moderner Straßenbahnbetrieb mit drei Linien, der im Planbetrieb ausschließlich mit teilniederflurigen Bombardier Flexity Classic abgewickelt wird:

20130211-091

(mehr …)